onehundretstories
Herzlich willkommen auf meinem kleinen Blog. Ich schreib' hier Tagebuch, mehr oder weniger, wahrscheinlich wird einiges ziemlich langweilig zu lesen sein - ich führe nunmal ein ganz "normales" Leben wie fast jeder in meinem Alter. Ihr dürft gern euren Senf dazu geben un so aber wenn ihr böse werdet fick ich euch. Also: Immer schön sozial bleiben.
header
005 About to go.

Ich bin noch gar nicht so lange wach fällt mir grad auf. Ich bin um halb elf aufgestanden. Ich bin auch grade erst vom Gassigehen nachhause gekommen. War mit meiner Mutter diemal unterwegs. Und nun sitz ich in meinem Zimmer, Southpark läuft nebenbei, ich trink meinen Jack on the rocks (ich weiß um die Uhrzeit ist es schon asi) und bin mit Ibuprofen 800 zugepumt. (Noch asozialer). So bin ich numal. Asozial. Aber trotzdem freundlich. Das macht irgendwie keinen Sinn. Sagen wir so - ich bin eine unaufällige Asoziale. Sinnloses Geschwafel, nunja ich denke ingesamt wird es heute ein recht eintöniger Tag für mich werden. Bin mir sicher.   
11.5.11 13:31


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de